Der Ski Club Hanau bedankt sich recht herzlich für die Nutzung der Aufsitzmäher. Stefan Niebling möchte die Mäher nicht mehr missen. Vorher haben wir das doppelte an Zeit und Schweiß verbraucht. Dank der Unterstützung von der Gartenbaufirma  Willi Hartmann können wir auch dieses Jahr dem hohen Gras die Stirn bieten. Der nächste Schnee kann kommen. Die Pisten sind gemäht. Wir freuen uns auf die kommenden Saison. Bis dahin.

 

Wir planen wieder ein Oktoberfest in unserem Clubhaus am Simmelsberg:                      


Am Samstag den 30. Oktober 2021, Beginn 15.00 Uhr

 

Wegen begrenzter Platzanzahl und notwendiger Vorbereitung bitte anmelden bis spätestens 25. September 2021

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte Übernachtungswunsch angeben) mit Angabe von Vor- und Nachnamen (!). Frühstück = Selbstversorger.

Zu essen gibt es:

Kartoffelsalat, Krautsalat

Weiß- oder Rindswurst

Leberkäs'

Rinderkraftbrühe mit:  Kaspreßknödel, Fritatten oder Backerbsen

Brezeln

O'bazda

Radi

Brot

 

Es wird um 2 — 3 Kuchenspenden gebeten, damit wir beim Kaffee nicht so trocken dasitzen.

Natürlich haben wir uns allerlei Aktivitäten ausgedacht, bei denen Ihr Eure Geschicklichkeit beweisen könnt. Musik gibt es dem Anlass entsprechend auch, damit Ihr nicht nur rumsitzt.

Beim Eingang wird um einen Obulus von € 10,00/Person gebeten; dafür braucht Ihr (bis auf Kuchen) nur gute Laune mitbringen. Getränke werden nach Karte bezahlt.

 

Und ganz wichtig:

 Wer in Tracht (o.ä.) kommt, erhält eine kleine Überraschung!

 Am Sonntag ist nach dem Frühstück eine Wanderung geplant, die nach bewährter Art wieder von Helmut geführt wird.

 So, dann also ran an die Tasten oder das Telefon!!

 

In den letzten Tagen hat eine große Anzahl von Mitgliedern des Ski Club Hanau ihr Vereinsheim in der Rhön am Simmelsberg -das Hanauer Haus - mittels Arbeitseinsatz wieder fit gemacht für die Nutzung und Vermietung nach den Corona Einschränkungen. Schlafräume, Küche, Sanitäre Anlagen und Aufenthaltsräume wurden komplett gereinigt. Auch die Betten wurden mit neuer Bettwäsche bezogen. So steht einer Vermietung des Hanauer Hauses nichts mehr im Weg. Sogar in den Ferien sind noch Termine frei. So können Familien, Sportgruppen und Wanderer das Haus als Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen in der Rhön nutzen.

Der Ski Club Hanau freut sich über jede Buchung.

 

 

Am Samstag frühs um 10 Uhr trafen sich alle Helfer. Stefan Niebling traut sein Augen kaum. Es kamen 15 fleißige Helfer und wollten Arbeiten. Die Aufgaben wurden schnell verteilt. Das Gras musste gemäht werden. Das Holz gesägt, gespaltet und aufgesetzt. Das Terrassengeländer wurde erneuert. Die Schlafräume wurden gesäubert. Die Abwasserrinne gesäubert und das Gras und Unkraut auf der Zufahrt wurde beseitigt. Nach dem Mittagessen wurden die restlichen Arbeiten zügig erledigt, somit stand dem gemündlichen Kaffeenachmittag und Grillen nichts mehr im Weg. Alle waren glücklich und froh, sich nach der Corona-Pause wiederzusehen, und freuen sich auf dem nächsten Arbeitseinsatz. Die Schlafräume müssen gestrichen werden und weiter Mäharbeiten stehen an.

!!!! Auf viele fleißige Hände freut sich der Vorstand (31.07.2021 - 01.08.2021) !!!!