Nächstes Wochenende, am 06.03.2016, werden ca. 1300 Cheerleading-begeisterte Fans, Familien und Freunde die ausverkaufte Halle des Sportzentrums Ost in Gießen betreten. Dort finden die Meisterschaften der Region Mitte statt. Fast 100 Teams aus 5 Bundesländern (Hessen, Rheinland Pfalz, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Saarland) werden vor Ort vertreten sein und das Beste in 2:30h zeigen.

 

Auch die Cheerleader-Abteilung des Ski-Club Hanau nimmt an den Meisterschaften teil.  Am Sonntag um 15.15 Uhr gehen die Snowflakes an den Start. Die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren. Die kleinsten und jüngsten des Vereins im Alter von 6 bis 12 Jahren zeigen, was sie in den letzten Wochen und Monaten in vielenTrainingseinheiten geübt haben.

Um 15.50 Uhr heißt es dann Matte frei für die Snowcats- das Jugendteam ist eine eingeschworene Einheit, die sich aus vielen disziplinierten ehemaligen Peewees und motivierten „Neulingen“ zusammen setzt. Auch sie hatten eine leicht turbulente Zeit, da sie zwischenzeitlich mit Ausfällen und Verletzungen zu kämpfen hatten, doch dank des guten Zusammenhalt und der optimistischen Einstellung der Coaches haben sie es gemeinsam geschafft, sich eine starke Performance zu erarbeiten.

Leider hat es verletzungsbedingt nicht mit der Teilnahme für das Senior Team, der Snoweds gereicht, jedoch heißt das nicht, dass es nun vorbei ist- denn nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft. Nun wird fleißig an neuen Stunts, Turnelementen und Tänzen trainiert.

Alle Aktiven, Trainer und Betreuer freuen sich gemeinsam mit den Fans und den Familien auf einen wunderbaren Tag, an dem sie zeigen können, was in ihnen steckt.

 

Wir laden herzlich zur Generalprobe am 01. März ab 18 Uhr ein.
Ort: August-Schärttner-Halle Hanau, Martin-Luther-King-Str. 48, 63452 Hanau